The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 49 of 98
Back to Result List

Vorschulische Förderung mathematischer Basiskompetenzen

Preschool encouragement of basic mathematical competences

  • Mittels einer zweijährigen Längsschnittstudie wurde ein mathematisches Förderprogramm für den Elementarbereich evaluiert. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass die geförderten Kinder im Nachtest signifikant bessere Leistungen als die nichtgeförderten Kinder mit gleicher Ausgangslage erzielten. Es wird außerdem deutlich, dass sowohl leistungsstärkere als auch leistungsschwächere Kinder von der Fördermaßnahme profitieren. Die langfristige Wirksamkeit wurde mit einem Test ein Jahr nach Beendigung der Fördermaßnahme nachgewiesen.
  • The reported longitudinal study validates a mathematical support program for nursery school. The results show that the encouraged children obtain significant better performance than children of the control group. Furthermore, both strong performing and weak performing children benefit equally well from the encouragement. A follow-up test demonstrates its long-term efficacy.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Janina Reichelt
Publishing Institution:Pädagogische Hochschule Heidelberg
Granting Institution:Pädagogische Hochschule Heidelberg, Fakultät für Natur- und Gesellschaftswissenschaften (Fak. III)
Date of final exam:2014/06/26
DDC class:300 Sozialwissenschaften / 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Tag:Mathematikdidaktik
Didactics of Mathematics
GND Keyword:Elementarbereich; Förderungsprogramm; Mathematik
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
URN:urn:nbn:de:bsz:he76-opus-75444
Advisor:Jens Holger Lorenz
Date of Publication (online):2014/10/27
Release Date:2014/10/27
Institutes:Fakultät für Natur- und Gesellschaftswissenschaften (Fak. III) / Fach Mathematik
Licence (German):License LogoVeröffentlichungsvertrag ohne Print-on-Demand